Wir Unternehmen Mittelstand

Die Stemas AG beteiligt sich an mittelständischen Industrieunternehmen. Potentielle Beteiligungsunternehmen sind Firmen bei denen die Nachfolgeregelung ungeklärt ist, Unternehmen bei denen Sanierungsbedarf besteht oder Ausgliederungen aus Konzernen.

Langfristiger Beteiligungshorizont

Nach operativer und finanzieller Stärkung werden die Beteiligungen eigenständig im Portfolio geführt und sowohl individuell als auch in der Gruppe weiterentwickelt. Eine Weiterveräußerung von Beteiligungen ist nicht vorgesehen. Dadurch ist STEMAS besonders für Unternehmer, denen das eigenständige Fortbestehen Ihres Unternehmens wichtig ist, der richtige Partner. Gerne wird die Geschäftsführung am Unternehmen beteiligt, sodass gemeinsam langfristige Strategien und Erfolge erarbeitet werden können.

Individuelle Fortführungskonzepte

Für jeden Beteiligungsfall erarbeitet STEMAS gemeinsam mit dem Management des Unternehmens ein individuelles und maßgeschneidertes Fortführungskonzept. Unter Berücksichtigung der jeweiligen Rahmenbedingungen, der wirtschaftlichen Ausgangslage und individueller Interessen werden die Transaktionen so gestaltet, dass die Erwartungen jedes einzelnen Betroffenen bestmöglich erfüllt werden. Dazu gehören neben dem Käufer und Verkäufer u.a. das Management, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Finanzierungspartner.

Eigenständigkeit im STEMAS Verbund

Die Beteiligungen der STEMAS treten eigenständig am Markt auf und profitieren von der Zugehörigkeit zu einem starken Verbund. STEMAS unterstützt individuell bei den zentralen Fragen wie der der strategischen Ausrichtung und Finanzierung und fördert gezielt den Austausch und die Zusammenarbeit der Portfoliounternehmen. Dadurch werden Synergie- und Effizienzpotentiale optimal genutzt und gleichzeitig das erfolgreiche, eigenständige Fortbestehen jedes Beteiligungsunternehmens nachhaltig gesichert.

INVESTMENTKRITERIEN

Im Fokus von STEMAS stehen spezialisierte Unternehmen aus den Bereichen Elektronik/Elektrotechnik, Maschinen- und Anlagenbau sowie Brandschutz. Es ist jedoch Teil der Strategie von STEMAS das Beteiligungsportfolio weiter zu diversifizieren. Ziel ist es immer, die Beteiligungsunternehmen langfristig strategisch zu entwickeln und nachhaltige Wertsteigerungen zu erzielen.

Beteiligungshöhe

Mehrheitlich – mindestens 51%, möglichst > 75%

Zielgröße der Beteiligung

10-30 Mio. EUR Umsatz p.a.
– für Management-Buy-In zu groß
– für Private-Equity-Fonds zu klein

Beteiligungsanlässe

– Ungelöste Nachfolge
– Ertragsschwäche
– Konzernausgründung

Beteiligungsdauer

Dauerhaft – keine Exits geplant

Umsatz der STEMAS Gruppe

[in Mio. EUR]
Stemas Entwicklung Umsatz

Mitarbeiter der STEMAS Gruppe

[Mitarbeiterkapazitäten]
Stemas Entwicklung Mitarbeiter

UNSERE UNTERNEHMEN

Bitte klicken Sie auf das jeweilige Logo, um mehr Informationen zu einem Unternehmen zu erhalten.

Elektronikfertigung (EMS) Elektronikfertigung (EMS) Elektrische Antriebssysteme Elektrische Antriebssysteme Induktivitäten und Transformatoren Induktivitäten und Transformatoren Maschinen- und Gerätebau Maschinen- und Gerätebau Feuerwehrtechnik/-service und Brandschutz Feuerwehrtechnik/-service und Brandschutz

Elprog GmbH

Frank Elektronik GmbH

Eker Systemtechnik-Electronic GmbH

EPS electronic Products & Systems GmbH

Phytron GmbH

GEFEG-NECKAR Antriebssysteme GmbH

WEISS Elektrotechnik GmbH

HAUFE GmbH & Co. KG

HTG High Tech Gerätebau GmbH

INKA System GmbH

Fritz Massong GmbH

In der Elektronikfertigung (auch EMS oder Electronic Manufacturing Services) werden elektronische Baugruppen entwickelt, gefertigt, getestet und zu kompletten Systemen bzw. Modulen montiert. Die Unternehmen aus der Antriebstechnik entwickeln, fertigen und vertreiben Schrittmotoren, Leistungs- endstufen, Klein- und Kleinstelektromotoren, elektronische Steuerungen und Getriebe. Kundenspezifische Auslegung, Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Testing und Montage von Transformatoren und induktive Bauelemente (Spulen) in kleinen und mittleren Losgrößen. Entwicklung, Konstruktion, Prototyp-, Serien- und Sonderfertigung sowie Inbetriebnahme, After Sales Services, Projektmanagement und Internationaler Vertrieb von Maschinen, Geräten und Kleinteilen. Dienstleistungen und Serviceangebote in den Bereichen Brandschutz, Rettungswesen und Sicherheit. Zu den Kunden gehören große und mittlere Unternehmen sowie Feuerwehren und Rettungsdienste.

Entwicklung, Konstruktion, Prototyp-, Serien- und Sonderfertigung sowie Inbetriebnahme, After Sales Services, Projektmanagement und Internationaler Vertrieb von Maschinen, Geräten und Kleinteilen.

Dienstleistungen und Serviceangebote in den Bereichen Brandschutz, Rettungswesen und Sicherheit. Zu den Kunden gehören große und mittlere Unternehmen sowie Feuerwehren und Rettungsdienste.

Übersicht der Stemas Standorte (klicken Sie auf die Karte für Details)

Google Karte Stemas Beteiligungen
Google Karte Stemas Beteiligungen

NEWS DER STEMAS AG

    UNSERE WERTE

    Wir sind Investoren, keine Spekulanten: In diesem Sinne bekennen wir uns zu langfristig orientierten Wirtschaften mit Einflussnahme und Mehrwert. Im Einzelnen bedeutet dies, dass die Stemas AG und Ihre Beteiligungen in Ihrer täglichen Arbeit den folgenden Grundsätzen folgen (klicken für detailliertere Beschreibung)

    • Für den Mittelstand ist der lokale Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor. Innovationsgetriebene Produkte mit geringer Losgröße und stetig wechselnden Kundenanforderungen bedingen die stetige direkte Kommunikation mit dem Mitarbeiter und kurze Transportwege. Jeder Kunde soll Einblick in den Herstellungsprozess haben können.

    • Spitzenleistungen sind immer Teamleistungen. Dies erfordert Vertrauen eines jeden Einzelnen auf die Leistungen des Anderen. STEMAS fordert von allen Mitarbeitern die lähmende Wirkung des Misstrauens und der Unsicherheit durch sofortige offene Ansprache von Missfallen und Kritik – horizontal und hierarchieübergreifend in jede Richtung – zu vermeiden. Jeder Mitarbeiter sollte darüber hinaus mindestens zweimal jährlich in Zielgesprächen über Leistungen, Zusammenarbeit und Ziele mit seinem Vorgesetzten sprechen. Diese Gespräche sollten möglichst anhand eines strukturierten Gesprächsbogens erfolgen.

    • Bestechung und Korruption wird konsequent abgelehnt – ordentliches Verhalten ist einer unserer Kernwerte, da wir nur so dauerhaft interessant für verkaufsbereite Unternehmer, leistungsbereite Mitarbeiter und Finanzierungspartner sein werden.

    • Wohlstand in Gesellschaft und Wirtschaft sind von der stetigen Weiterentwicklung abhängig. Die Beteiligungen von STEMAS sind daher im besonderen Maße der Innovation verpflichtet. Dazu gehört, dass die Mitarbeiter sich regelmäßig mit Dingen abseits des Berufsalltags beschäftigen, die Mitarbeiterschaft heterogen im Bezug auf Ausbildung, Geschlecht und geistige Ausrichtung zusammengesetzt ist und die Produktentwicklung gefordert und gefördert wird. Ziel aller Innovation muss jedoch die Markteinführung der neu entwickelten Produkte sein.

    • Die unternehmensgefährdenden Risiken werden stetig beobachtet und nach Möglichkeit reduziert. Dazu gehört bei Beteiligungsgesellschaften insbesondere die Finanzierungsstruktur eines Unternehmenskaufes. Wir finanzieren Unternehmenskäufe immer so, dass Zins und Tilgung auch noch bei unerwarteten Rückschlägen (z.B. Absprung wichtiger Kunden) leistbar sind.

    • Alle Mitarbeiter von STEMAS erhalten eine ihrer Leistung und dem Beitrag zum Firmenerfolg angemessene Entlohnung. Wir sind sehr darauf bedacht, dass es hier weder zu Ausbeutung noch zu überzogenen Managergehältern kommt.

    • An allen Betriebsstätten der Beteiligungsunternehmen gewährleisten wir für die Mitarbeiter sichere, hygienische, würdevolle und angenehme Arbeitsbedingungen. Richtlinie ist die Empfehlung der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Zulieferer und Kunden werden unter anderem nach diesen Kriterien ausgewählt.

    • Alle Mitarbeiter werden ungeachtet der Hautfarbe, des Geschlechts, der Religion, der politischen Meinung, der Nationalität und der Herkunft gleich behandelt, allen stehen die gleichen Chancen offen.

    • Für einen nachhaltigen Erfolg der Gesellschaft sind ethische Grundsätze in der Führung von Unternehmen unabdingbar. Soziale Verantwortung übernehmen heißt, gesellschaftliche Belange in die unternehmerischen Entscheidungen einzubeziehen und einen Blick für das Umfeld zu haben.

    • Wir legen grundsätzlich viel Wert darauf ökologisch nachhaltig zu wirtschaften. Unser Ziel ist es bei all unseren Tätigkeiten möglichst effizient mit natürlichen Ressourcen umzugehen. In 2016 haben die Unternehmen der Stemas Gruppe das Energie-Audit eines externen Gutachters erfolgreich absolviert. Die ermittelten Verbesserungspotenziale werden schrittweise erschlossen.

    Im Jahr 2014 wurde in den Beteiligungen der Stemas AG ein Compliance-Management eingeführt. Die spezifischen Wertecodes können Sie auf den jeweiligen Homepages der Unternehmen abrufen.

    KONTAKT

    Brienner-Strasse

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    STRATEGISCHE PARTNERSCHAFTEN

    Logo biz4.sale

    Das „BIZ4.SALE“-Portal bietet eine kostenlose, schnelle und vertrauliche Plattform für Unternehmenskäufe und –verkäufe sowie Beteiligungen. Mehrere hundert stets aktualisierte Inserate bieten die Möglichkeit zu spezifischer Suche und Erstkontakt zwischen Investoren und Unternehmern. Die biz4.sale ist damit eine der führenden Unternehmensbörsen in der DACH-Region und darüber hinaus.

    Logo GCI Management Consulting

    GCI Management ist ein Beratungsunternehmen für Unternehmer und Manager im Mittelstand und in Konzerneinheiten. Mit den Schwerpunkten Corporate Finance und Performance Management ist GCI in der DACH-Region, in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien und Nordamerika seit mehr als 20 Jahre tätig. Mit 30% ist die Stemas AG größter alleiniger Anteilseigner von GCI –Management.

    Logo Thofan Immobilien

    Die Thofan Immobilien GmbH ist eine Immobilien- verwaltungsgesellschaft mit der gleichen Eigentümerstruktur wie die Stemas AG. Die Thofan wurde 2011 gegründet und hat seitdem ein breites Portfolio an Geschäfts- sowie Wohnimmobilien aufgebaut. Die Zusammenarbeit der beiden Spezialisten Stemas und Thofan ermöglicht höchstmögliche Effizienz bei der Verwaltung der Assets der Stemas Gruppe.